Archiv für den Monat: November 2017

Nächste Veranstaltung am 26. November 2017, um 10 Uhr, im Stadttheater Kamenz

Buchlesung mit Anna Kaleri ( 2017 Förderpreis zum Lessingpreis des Freistaates Sachsen)

Anna Kaleri erhielt 2017 den Förderpreis zum Lessingpreis des Freistaates Sachsen in Kamenz. Sie wird aus ihrem Buch “ Der Himmel ist ein Fluß“ lesen.

Anna Kaleri rief mit über 60 Autoren die Initiative Literatur statt Brandsätze ins Leben und war in diesem Jahr mit der Lauter Leise Sommertour unter anderem in Kamenz, Nebelschütz und Pulsnitz.

Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im Stadttheater Kamenz, Pulsnitzer Str. 11. Wir laden dazu herzlich ein.

 

29. Oktober 2017 Mario Schenk – wissenschaftlicher Mitarbeiter der FU Berlin und aktiv beim linken Medienportal amerika21.de

Am 29. Oktober hatten wir mit Mario Schenk einen Experten für die politische Entwicklung Lateinamerikas zu Gast.

 

Mario Schenk arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin und schreibt für das linke Medienportal amerik21.de. Zuletzt forschte er im August/ September dieses Jahres im Norden Brasiliens zur Rolle des Staates in Landkonflikten. Zur Zeit des Amtsenthebungsverfahrens gegen die Ex-Präsidentin Dilma Rousseff im Sommer 2016 berichtete Schenk für amerika21.de aus Brasilien.

Mario Schenk ging speziell auf die Situation in Brasilien ein. Das Amtsenthebungsverfahren gegen die Präsidentin Dilma Rousseff bezeichnet er als Putsch und den neuen Präsidenten als hochgradig korrupt.

weiterführende Links:

www.amerika21.de

www.land-conflicts.fu-berlin.de/team/mario-schenk

 

Für die Fotos bedanken wir uns bei Reinhard Kärbsch

 

Den Vortrag von Mario Schenk ( ca. 60 Minuten) können Sie hier noch einmal hören

 

 

 

 

Autor: Hanne